„Kunst wird erst dann interessant,
wenn wir vor irgendetwas stehen,
das wir nicht gleich restlos erklären können.“

Christoph Schlingensief

2020 - "Märchenwelt"

Mit 39 Bildszenen laden über 50 Skulpturen, Einheimische und Gäste der Sandskulpturen Ausstellung Travemünde, in eine märchenhafte Welt aus Sand ein. Neben bekannten Geschichten von Hans Christian Andersen und den Gebrüdern Grimm  werden Sie in der Sandwelt auf regionale Figuren, wie den Riese Möwes aus Travemünde oder auf Käpt´n Blau Bär, den Meistererzähler des Seemannsgarns treffen.

Bilder sagen bekanntlich mehr als tausend Wort, dennoch gibt es nichts Schöneres als selbst vor einer der  detailverliebten Kunstwerke zu stehen. Ein Besuch wird demnach dringend empfohlen! ;)

Diese Bilder können honorarfrei für Pressezwecke verwendet und bearbeitet werden. Bitte nennen Sie als Quelle "Sandskulpturen Ausstellung Travemünde - Yves Weiske" und schicken Sie uns im Voraus eine E-Mail an moin@sandskulpturen-travemuende.de.

Wenn Sie eine Grafik oder ein eigenes Bild für kommerzielle Zwecke verwenden möchten, bitten wir Sie uns ebenfalls im Vorfeld zu kontaktieren.