„Nur wer weiß, wo er hinsegeln will, setzt die Segel richtig.“

Jürg Meier

Hier finden Sie uns

Auf dem Baggersand 17
23570 Lübeck-Travemünde

zu Fuß

Von der Bahnstation „Lübeck-Travemünde, Skandinavienkai“ kommend (8 Min. 650 m)

Richtung Norden starten und nach 41 Meter leicht rechts auf die Ivendorfer Landstraße abbiegen. Nach 30 Meter links Richtung Travemünder Landstraße abbiegen und nach 26 Meter über eine Treppe, rechts Richtung Travemünder Landstraße abbiegen. Für 500 Meter geht es weiter auf Travemünder Landstraße bis Sie auf der rechten Seite, an der Böbs-Werft vorbei, den Eingang zur Sandskulpturen Ausstellung sehen.

Von der Bahnstation „Lübeck-Travemünde, Hafen“ kommend (10 Min. 850 m)

Nach Süden Richtung Vogteistraße starten und nach 300 Meter links abbiegen auf Gneversdorfer Weg/B75. Nach 100 Meter rechts auf K3 abbiegen und nach 130 Meter auf die Travemünder Landstraße abbiegen. Nach 300 Meter sehen Sie auf der linken Seite vor der Böbs-Werft den Eingang zur Sandskulpturen Ausstellung.

Von der Bahnstation „Lübeck-Travemünde, Strand“ kommend (28 Min. 2,3 km)

Auf Godewind nach Süden Richtung Bertlingstraße starten und nach 450 Meter rechts abbiegen. Nach 89 Meter links Richtung „Am Lotsenberg“ abbiegen und nach 200 Meter rechts auf die Kurgartenstraße abbiegen. Für 600 Meter geht es geradeaus auf die Kirchenstraße/Torstraße. Folgen Sie der Torstraße für 300 Meter bis Sie auf die K3 gelangen. Nach 130 Meter gelangen Sie auf die Travemünder Landstraße und nach 300 Meter sehen Sie auf der linken Seite vor der Böbs-Werft den Eingang zur Sandskulpturen Ausstellung.

mit dem Pkw

Aus Richtung Hamburg / Lübeck kommend (1 Std. 83,4 km)

Fahren Sie auf die A24 Richtung Berlin/Schwerin/Lübeck/Bremen. Nach 6,8 km einen der 2 linken Fahrstreifen benutzen, um auf A1 Richtung Lübeck/Rostock/Barsbüttel/Fehmarn/Fähre Puttgarden zu fahren. Nach 55,5 km an der Gabelung rechts halten, weiter auf A226 und der Beschilderung für Lübeck-Travemünde/Fähre Skandinavienkai/Lübeck-Siems/Fähre CTL/Fähre LK/Fähre SLK/Lübeck-Schlutup/Fähre/Lübeck-Dänischburg folgen. Nach 5 km auf die B75 fahren und nach 9,8 km rechts auf die K3 abbiegen. Nach 130 Meter gelangen Sie auf die Travemünder Landstraße und nach 300 Meter sehen Sie auf der linken Seite vor der Böbs-Werft den Eingang zur Sandskulpturen Ausstellung.

Aus Richtung Kiel kommend (1 Std. 8 Min. 79,1 km)

Von der Bahnhofsstraße aus den linken Fahrstreifen benutzen, um über die Auffahrt Richtung Plön/Wellsee auf Konrad-Adenauer-Damm/B76 zu fahren. Nach 25,8 km auf der B76 einen beliebigen Fahrstreifen benutzen, um halb links auf Rautenbergstraße/B430/B76 abzubiegen. Nach 26,4 km auf der B76 links abbiegen auf A1 Richtung Lübeck-Travemünde/Lübeck/Scharbeutz. Nach 12 km die Ausfahrt 18-Ratekau Richtung Ratekau/Niendorf/Ostsee/Timmendorfer Strand nehmen, links auf die Hemmelsdorfer Str. abbiegen um nach 400 m rechts abzubiegen und auf die K15 zu gelangen. Nach rund 10 km rechts abbiegen auf die Travemünder Str. und nach 3 km erneut rechts abbiegen auf die Travemünder Landstraße. Nach 300 Meter sehen Sie auf der linken Seite vor der Böbs-Werft den Eingang zur Sandskulpturen Ausstellung.

Aus Richtung Berlin kommend (3 Std. 20 Min 310 km)

Von Alt-Moabit, Beusselstraße und Saatwinkler Damm Richtung Norden auf die A111 fahren. Nach 22 km geradeaus auf die A10 und nach 10 km geradeaus auf die A24 fahren. Nach 63 km am Autobahnkreuz 20-Dreieck Wittstock/Dosse einen der 2 rechten Fahrstreifen benutzen, um den Schildern auf A24 Richtung Dreieck Wittstock/Dosse/Hamburg/Schwerin zu folgen. am Autobahnkreuz 13-Kreuz Schwerin den rechten Fahrstreifen benutzen, um den Schildern auf A14 Richtung Wismar/Schwerin-Ost zu folgen. Nach 60 km die Ausfahrt Richtung Lübeck auf die A20 nehmen. Ausfahrt Schönberg nehmen uns auf die B104 Richtung Schönberg fahren. Dann auf die B75 fahren und nach 9,8 km rechts auf die K3 abbiegen. Nach 130 Meter gelangen Sie auf die Travemünder Landstraße und nach 300 Meter sehen Sie auf der linken Seite vor der Böbs-Werft den Eingang zur Sandskulpturen Ausstellung.

mit dem ÖPNV

Nutzen Sie doch die öffentlichen Verkehrsmittel um uns zu erreichen! Von Lübeck kommend können Sie bequem mit der Bahn oder dem Bus anreisen. Die RB86 fährt stündlich für 16 Minuten von Lübeck HBF zur Haltestelle „Lübeck-Travemünde, Skandinavienkai“. Gleiches gilt für die Buslinie 30 und 31. Von dort ist es ein 7 Minuten Fußweg bis zur Ausstellung.

Für weitere Informationen, wie Fahrplanauskünfte, Baustellen- und Umleitungshinweise, sowie Informationen zum Tarif und Ticketerwerb, klicken Sie auf den folgenden Link um zum Hamburger Verkehrsverbund zu gelangen. Klick hier!

Oder nutzen Sie das Angebot der Lübeck-Travemünder Verkehrsgesellschaft. Klick hier!